Das Gesetz von Ursache und Wirkung besagt, dass nichts durch Zufall geschieht. Ereignis oder Zustand A ist die Ursache für Wirkung B. B wiederum kann sich auf den in der Zukunft liegenden Zustand C bzw. auf das Ereignis C auswirken usw.
In einem Text-Baustein-Spiel nach dem Prinzip des „Cadavre Exquis“, werden verschiedene Ausgangs-, Zwischen- und Endsituationen einer kurzen Geschichte vorgegeben. Spieler A entscheidet aus mehreren Möglichkeiten über den Beginn der Geschichte. Spieler B entwickelt das fiktive Geschehen weiter mit seiner Entscheidung über den Folgeteil, ohne zu wissen, für was sich Spieler A entschieden hat usw. Am Ende des Spiels werden die Teile zu einer Geschichte zusammengefügt.
The law of cause and effect says, that nothing happens by chance.
Condition A has a direct impact on condition B. Condition B in turn can have a direct impact on future condition C, etc. …
In a text building game after Cadavre Exquis, various introductions, main parts and endings of a short story are given. Player A chooses one version for the introduction, player B develops the story further by choosing the main part, without knowing about player A’s choice for the introduction, etc. …
At the end of the game all parts are joined together.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
WILD-06
Wildenbruchstr.
80
12045
Berlin
Fr 19:00 bis 22:00
WILD-06
Wildenbruchstr.
80
12045
Berlin
Sa 10:00 bis 22:00
WILD-06
Wildenbruchstr.
80
12045
Berlin
So 14:00 bis 18:00
Künstlerprofil(e):